KONFLIKTMANAGEMENT & FÖRDERLICHE GESPRÄCHSFÜHRUNG – M 15

Workshop für ein konstruktiveres Miteinander – Trainingsinhalt

Konfliktkompetenz ist die Fähigkeit, Warnsignale frühzeitig zu erkennen und konstruktive Bewältigungsstrategien zu nutzen. So werden Konflikte zu Auslösern notwendiger Veränderungsprozesse. Alle Konflikte, denen wir uns mutig stellen, stärken unsere Position und Akzeptanz als Führungskräfte und Mitarbeitende im Unternehmen. 

  • ● Sie erkennen eigene und andere Wahrnehmungsmuster in Konfliktsituationen
  • ● Sie überprüfen und reflektieren Einstellungen und Bewertungen
  • ● Sie unterscheiden verschiedene Arten von Konflikten Sie erweitern Ihre Möglichkeiten der Konfliktbewältigung
  • ● Sie verfügen über konstruktive Lösungsstrategien
  • ● Sie nehmen eine emphatische Haltung ein
  • ● Sie entwickeln Gelassenheit 
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

08 05 2020

Uhrzeit

09:00 - 17:00

Ort

Seminar mit Spreeblick
An der Schillingbrücke 4, 10243 Berlin
Kategorie

Trainer

  • Babette Halbe-Haenschke
    Babette Halbe-Haenschke
    Trainerin für Gesundheitsmanagement

    Qualifikationen
    • Betr. Gesundheitsmanagerin
    • Ihn. Benefit BGM
    • Business Coach
    • SCRUM Master®
    • ZRM® Trainerin
    • Ausbilderin Gesundheitsmanagement 
Ihn. Kolleg f. Gesundheitsmanagement
    • Leitung der Zertifizierungs-stelle Benefit BGM f. Maßnahmen der Betr. Gesundheitsförderung
    • Lehrbeauftragte f. Gesundheit und Soziales an der Fachhochschule f. Ökonomie & Management
    • Dozentin an der Landesakademie f. öffentl. Verwaltung Brandenburg
    • Autorin